Kontaktieren Sie mich, ich berate Sie gerne! |

VR-Stereo vs. VR-Mono – Wilhelma zur Magnolienblüte

//VR-Stereo vs. VR-Mono – Wilhelma zur Magnolienblüte
VR-Stereo vs. VR-Mono – Wilhelma zur Magnolienblüte2018-04-09T21:20:55+00:00

Project Description

Virtueller Rundgang in VR-Stereo
ODER
klassischer Virtueller Rundgang in VR-Mono?

MIT VR-BRILLE DEN UNTERSCHIED ENTDECKEN!

Beeindruckender 3D Effekt zur Magnolienblüte in der Wilhelma, Stuttgart
An zwei Standpunkten – zwischen den blühenden Magnolien oder ganz romantisch mit Hochzeitspaar…
In der „Wilhelma VR-Stereo vs. VR-Mono“ Panoramatour kann man den 3D-Effekt, der bei 360° VR-Stereoskopie Aufnahmen entsteht, im direkten Vergleich zu VR-Mono selbst zu erleben – anstatt ihn mit vielen Worten zu erklären.

Bei einer VR-Stereo Tour wird für jedes Auge ein eigenes 360° Panorama erstellt, das heißt pro Standpunkt werden zwei komplett eigenständige Panoramen fotografiert. Wohingegen man bei klassischen virtuellen Rundgängen je Standpunkt nur ein Panorama fotografiert und dieses im VR-Modus doppelt anzeigt.

VR-Stereo: Zwei Panoramen je Standpunkt – eines für jedes Auge | VR-Mono: Ein Panorama je Standpunkt– doppelt angezeigt

Schauen Sie doch einfach mal rein…
→ Im Vollbildmodus die Tour auf Ihrem Smartphone öffnen
→ Starten Sie den VR-Modus durch Antippen des Brillensymbols
Legen Sie Ihr Smartphone in eine VR-Brille (z.B. Cardboard) ein, und schon kann es losgehen.
→ Die Navigation durch die Tour steuern Sie ab jetzt nur durch Ihre Blickrichtung. Hierzu einfach das kleine Fadenkreuz auf die Navigationspunkte richten.

Sie haben Interesse an einer VR-Stereo Tour aber keine VR-Brille zur Hand?
Kein Problem, sprechen Sie mich einfach darauf an. >> Kontakt <<

Virtueller Rundgang - Vollbildmodus

VOLLBILDMODUS

VR-STEREO ist nur beim Betrachten mit einer VR-Brille sichtbar.

360° Tour auf dem Handy aufrufen → die Tour in den Vollbildmodus umschalten (hier der DIREKTLINK), → in den VR-Modus wechseln und → das Handy in eine VR-Brille einlegen. Zum Verlassen einfach ‚ESC‘ drücken.

Steuerung:

VR-Modus

Virtual Reality Anzeige

Durch 360° Stereoskopie Technik den Virtuellen Rundgang DREIDIMENSIONAL erleben – in der VR-Stereo vs. VR-Mono Tour im direkten Vergleich.
Zum Betrachten auf Smartphones mit einer VR-Brille (z.B. Cardboard, GearVR, VR ONE, etc.)

GYRO-Steuerung

GYRO-Steuerung

Bewegungssensoren von Mobiltelefonen oder Tablets ermöglichen im Zusammenspiel mit der GYRO-Steuerung das Erkunden der 360°•Tour durch Bewegung der Geräte. Intuitiv und spielerisch erkunden – aber natürlich nur in 2D.